Projektbeschreibung

Fadentechnik

Ob Mann oder Frau … fast jeder kennt dieses Problem – störende Gesichtshaare.

In südlichen Ländern sowie im Orient wird traditionell die Fadentechnik angewandt, um ungewollter Gesichtsbehaarung zu Leibe zu rücken oder die Augenbrauen in Form zu bringen.

Bei dieser Technik wird ein dünner Faden blitzschnell so um die zu entfernenden Haare gezwirbelt, dass die entstehende Schlaufe sich bei entsprechender Bewegung zuzieht und das Haar ausreißt. Sie ist sehr gut für die Anwendung im Gesichtsbereich geeignet, da man sowohl lange, kurze, dicke als auch dünne Haare zu fassen bekommt. Selbst feinste Härchen, die beim Wachsen mitunter zurückbleiben, werden erwischt. So lassen sich störende Haare einfach entfernen oder Augenbrauen exakt nach Wunsch modellieren.

Diese Methode ist sehr hygienisch, da nur der Faden selbst mit der Haut in Kontakt kommt. Im Übrigen wird keine Chemie eingesetzt, weshalb die Fadentechnik auch für empfindliche Haut geeignet ist.

0451 / 70 98 05 55
Preisliste